Menu

26.10.2015 10:28 | News

Ein Rollator als Lifestyle-Produkt! In Kooperation mit dem Porsche Design-Studio bringt die Firma Bischoff & Bischoff den „Alevo“ auf den Markt – ein Leichtgewicht aus Carbon. „Wir glauben, dass die Zeit reif ist, auch mit einem medizinischen Hilfsmittel in den high-end-Bereich vorzustossen. Die Generation, die heute Rollatoren benutzt, hat in ihrem Leben viel Wert auf schöne Autos und tolle Urlaube gelegt und sie möchte auch im Alter weiterhin Lifestyle-Produkte nutzen“, erklärt Geschäftsführer Thomas Bischoff seine Motivation, den „Alevo“ zu entwickeln. Und Henning Rieseler, Manager des Porsche Design-Studios in Berlin ergänzt: „Es war unser Ansatz ein Produkt zu schaffen, auf das die Benutzer stolz sein können, das sie gerne haben und das sie ganz selbstverständlich in ihren Alltag integrieren. Wir würden es uns wünschen, wenn durch ein solches Produkt die Akzeptanz von Gehhilfen allgemein in der Gesellschaft wächst“. Der Alevo hebt sich nicht nur durch sein ikonenhaftes Design ab, sondern auch durch sein geringes Gewicht. Nur 5,8 Kilo bringt er auf die Waage und garantiert dennoch vollumfängliche Sicherheit und Stabilität. Das aus dem Flugzeugbau und Rennsport bekannte Material Carbon schafft den Spagat, leicht wie eine Feder, stabil wie ein Auto zu sein.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Top