Menu

29.10.2015 09:25 | News

 

Dali II 24 Volt – Deutschlands erfolgreichstes Pflegebett wird jetzt noch besser

Das Dali II 24 Volt von Burmeier hat bereits eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben: Es ist das meistverkaufte Pflegebett in Deutschland und überzeugt in ganz Europa hunderttausende Menschen mit seinem Komfort und seiner Sicherheit. Jetzt hat Burmeier das Erfolgsmodell überarbeitet und bietet neues Zubehör an, um die Funktionalität und Wohnlichkeit des Bettes weiter zu steigern.

Noch eleganter wirkt das Dali II 24 Volt mit den neuen optionalen Softcovern. Kopf- und Fußteile sowie die Seitensicherungen lassen sich mit Stoffhüllen in 6 attraktiven Farben verkleiden. Die Softcover und Stoffhüllen sind bis 60° C waschbar.

Praktisch ist auch die neue optionale Aufnahmevorrichtung für die Lager- und Transporthilfe, die unauffällig und platzsparend unter dem Bett platziert werden kann.

Für Bewohner mit hohem Sicherheitsbedarf steht ab sofort eine neue optionale Variante der Seitensicherung zur Verfügung. Der obere Holm ist dabei mit einem zusätzlichen Längsbügel ausgestattet, der den Seitenschutz noch einmal um ca. 7 cm erhöht. Wird der zusätzliche Seitenschutz nicht benötigt, lässt sich der Bügel einfach und ohne Montageaufwand nach unten wegdrehen. Das ist einfach sicher! Serienmäßig sind die Holme der Seitensicherung nun mit Abschlusskappen aus Kunststoff ausgestattet, die vor möglichen Beschädigungen schützen sollen und elegant aussehen.

Natürlich punktet auch das erneuerte Dali II mit den Stärken des bekannten Burmeier-24-Volt-Antriebssystems: Während der zu erwartenden Lebensdauer des Bettes und darüber hinaus ist keine Ableitstrommessung erforderlich. Die vorgeschriebene Erstmessung hat bereits der Hersteller durchgeführt. Dadurch sparen die Betreiber Zeit und Kosten.

Die Erfolgsgeschichte des Dali II 24 Volt wird weitergehen. 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Top